Aktuelle Meldungen

Am Dienstag, den 12. Oktober 2010, trifft sich der erzgebirgische Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hotel "Sächsischer Hof" in Scheibenberg zu seiner 3. Mitgliederversammlung in diesem Jahr. 

Die Mitglieder wählen an diesem Abend ihre Jahres-Delegierten für die Bundes- sowie Landesdelegiertenkonferenzen.

Die Leipzigerin Claudia Maicher wird sich den Anwesenden als Kandidatin für das zu...

Weiterlesen

Zur Kreistagssitzung am 30. September 2010 wurde die erste namentliche Abstimmung seit Bestehen des Erzgebirgskreises durchgeführt. Das war dem Thema durchaus angemessen, ging es doch um die Entscheidung, ob sich der Landkreis als „Optionskommune“ bewerben will und damit alleiniger Ansprechpartner für die ALG II-Bezieher würde.

Weiterlesen

Der tourismus- und wirtschaftspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Michael Weichert, wird am kommenden Donnerstag, den 14.10.2010, ab 16.00 Uhr im Oberwiesenthaler Panoramahotel, Vierenstr. 11, eine regionale Bürgersprechstunde abhalten.

 

Fragen und Anregungen der Bürger zur Tourismusstrategie sowie zum Doppelhaushalt des Freistaates für die Jahre 2011/2012 werden...

Weiterlesen

Die geplante Erweiterung des Gewerbegebietes Zschorlau ist nun auch ein Thema im Sächsischen Landtag. Die Grünen-Abgeordnete Annekathrin Giegengack hat eine Anfrage an die Staatsregierung formuliert.
Die Abgeordnete fragt etwa, warum bislang keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt wurde. Ein Gutachten, das eine erhebliche Beeinträchtigung von im Gebiet lebenden Vogelpopulationen ergab, sei...

Weiterlesen

Um ihren Protest gegen das von der Gemeinde geplante Gewerbegebiet "Zschorlau West II" zu bekunden, stellten am vergangenen Freitag Mitglieder des Kreisverbandes Erzgebirge von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, der Bürgerinitiative sowie der Umweltverbände NABU und BUND ein gemeinsames Banner auf dem Gelände des geplanten Gewerbegebietes auf.

Die Beteiligten erinnerten in diesem Zusammenhang auch an die...

Weiterlesen

Mit der Burkhardtsdorfer Ortsdurchfahrt am Markt und der dortigen Beschilderung hat sich nun - zumindest indirekt - die Sächsische Staatsregierung befasst. Anlass war eine Kleine Anfrage der bündnisgrünen Landtagsabgeordneten Annekathrin Giegengack. Als Grundlage dienten ihr die Beschwerden von Anwohnern und deren Forderung nach Tempo 30 in dem Bereich. Vor allem Schulkinder seien an dieser...

Weiterlesen

Mehr als 100.000 Menschen aus ganz Deutschland gingen am vergangenen Samstag, den 18. September 2001, im Berliner Regierungsviertel auf die Straße und protestierten gegen die AKW-Laufzeitverlängerung. Damit war dies eine der größten Anti-Atom-Demos aller Zeiten. Überall im umzingelten Regierungsviertel hallten die Forderungen: "Abschalten!" und "Atomkraft? Nein Danke!".

Dabei waren auch Vertreter...

Weiterlesen

Die Bauarbeiten am Hanggraben zwischen Wildenthal und Eibenstock sind nun auch Thema im Sächsischen Landtag. Der Abgeordnete Johannes Lichdi (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) will in einer Kleinen Anfrage von der Landesregierung unter anderem wissen, ob die Instandsetzung des Grabens wasserwirtschaftlich überhaupt notwendig war.

Bei den Arbeiten im Auftrag der Landestalsperrenverwaltung (LTV) wird auf...

Weiterlesen

Anlässlich des Tages des offenen Denkmals am kommenden Sonntag verweist die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag auf die kritische Zukunft zahlreicher Einzeldenkmäler in Sachsen.

 

"Der sächsische Innenminister Markus Ulbig (CDU) versucht den gesetzlichen Schutz durch die Einführung von Denkmalen zweiter Klasse fast vollständig aufzulockern. Zudem sollen die finanziellen Mittel...

Weiterlesen

Die Straßenbau-Projekte der Bundesstraße B 101 im Bereich Aue, Lauter und Schwarzenberg sowie der geplante Bau der Bundesstraße B 93n von Schneeberg zur tschechischen Grenze sind nun auch im Bundestag ein Thema. Die Bundesregierung hat einen Fragen-Katalog von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu diesen Themen beantwortet. Demnach soll im Herbst die Studie des Straßenplanungsunternehmens Deges vorliegen,...

Weiterlesen

In diesem Jahr fand der Tag der Sachsen vom 3. bis 5. September 2010  in Oelsnitz/Erzgebirge statt. Auch der Kreisverband Erzgebirge und die Sächsische Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN waren dort vertreten.

Der Grüne Stand befand sich von Freitag bis Sonntag auf der Hedwigschachtstraße.

Zahlreiche Mitglieder der GRÜNEN Landtagsfraktion, darunter die Fraktionsvorsitzende, Antje...

Weiterlesen

Zum Sommerfest der GRÜNEN am vergangenen Wochenende auf dem Fichtelberg wurden die Preisträger des vom Kreisverband ausgerufenen Malwettbewerbes "Kinderbilder für die Artenvielfalt" ermittelt.

In den zahlreich eingegangenen Arbeiten gelang es den Kindern sehr überzeugend, das Überleben bedrohter Tier- und Pflanzenarten künstlerisch umzusetzen. Die aus erzgebirgischen Künstlern bestehende Jury...

Weiterlesen