Aktuelle Meldungen

Am Freitag, den 23. April 2010 findet im GRÜNEN Bürgerbüro Erzgebirge in Schwarzenberg ab 19 Uhr ein Vortrag von Jan Schubert, Mitglied des BUND Sachsen e.V. zum Thema "Imkern im Erzgebirge" statt.

Einsteiger und Fortgeschrittene sollen dabei Informationen und Anregungen zum Imkern, auch unter den Gesichtspunkten einer ökologischen Bienenhaltung, erhalten.

Wir laden alle Interessierten herzlich...

Weiterlesen

Annekathrin Giegengack, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, teilt die Sorgen der Schulleiter sowie des Kreiselternrates um den Bestand der Gymnasien im Erzgebirge und fordert Kultusminister Wöller, wie auch die CDU-FDP-Koalition auf, die Pläne für einen verschärften Gymnasienzugang zu überdenken.

Der Bericht „Bildung in Sachsen 2008“ des...

Weiterlesen

In der vergangenen Woche hat sich der Kreisverband Erzgebirge von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zusammen mit der Bürgerinitiative Gewerbegebiet Zschorlau und dem BUND Sachsen in einem gemeinsamen Protestbrief an alle Haushalte direkt an die Bürgerinnen und Bürger von Zschorlau gewandt.

In ihrem offenen Brief fordern die Organisationen die Zschorlauer auf, die in der Bevölkerung zahlreich vorhandenen...

Weiterlesen

Bei den Bauarbeiten für den Schwarzenberger Schrägaufzug vom Parkplatz in der Vorstadt zum Schloß stießen die Bagger gestern im Fels auf Drachenknochen. Wie Paläontologen bestätigten, handelt es sich um einen Zehenknochen des berühmten Schwarzenberger Lindwurmes, der in der Fachwelt unter dem Namen Draco schwarzenbergensis bekannt ist. Dieser wurde vom heiligen Ritter Georg besiegt und wird bis...

Weiterlesen

Auf Nachfrage der GRÜNEN Landtagsabgeordneten Annekathrin Giegengack, sowohl bei der sächsischen Staatsregierung als auch bei der Deutschen Post  AG,  beabsichtigt die Deutsche Post, vorerst keine weiteren Briefkastenstandorte im Erzgebirgskreis abzubauen. 

Sollten dennoch DP-Briefkästen im Ländlichen Raum demontiert werden, so können sich Bürgerinnen und Bürger gern mit diesem Anliegen an das...

Weiterlesen

Nachdem bekannt wurde, dass bei den Baggerarbeiten zum Bau des Schrägaufzuges am Schlossfelsen  Bauschutt aus vergangenen Jahrhunderten zu Tage kam, schalteten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Schwarzenberg umgehend die zuständige Untere Denkmalbehörde in Niederdorf ein.

Solange das Amt nicht dafür Sorge tragen kann, dass Bodendenkmalpfleger die Materialien untersuchen, fordern die GRÜNEN einen...

Weiterlesen

Der Kreisverband Erzgebirge von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kritisiert die Kürzung des Bundesanteils an den Unterkunftskosten durch Union und FDP im Bundestag.

„Dieser Beschluss treibt unseren Landkreis weiter ins finanzielle Abseits“ meint Heiko Reinhold, Vorstandssprecher der erzgebirgischen GRÜNEN und Kreisrat. Seit langem sei bekannt, dass aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung die...

Weiterlesen

Die Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Erzgebirge hielten am Samstag, den 13. März, im Zwönitzer Hotel „Roß“ ihren Kreisparteitag ab und wählten einen neuen Kreisvorstand für die kommenden zwei Jahre.

Den  stetig wachsenden Aufgaben und dem Mitgliederzuwachs im Erzgebirgskreis Rechnung tragend, wurde der Vorstand von bisher fünf auf sieben Personen vergrößert.

Vorstandsprecher bleibt...

Weiterlesen

Die erste Kreistagssitzung im Jahr 2010 hatte als wichtigsten Tagesordnungspunkt die Verabschiedung des Haushaltsplanes für 2010. Im Vorfeld wurde viel angekündigt, und auch die aktuellen Nachrichten lassen erahnen, dass 2010 wohl das letzte Jahr wird, in dem es kommunalpolitisch überhaupt noch geringe finanzielle Spielräume gibt. Umso mehr sollte man die Debatte führen, was wir uns als Kreis noch...

Weiterlesen

Am Samstag, den 13. März 2010 um 10.00 Uhr, kommen die Mitglieder des Kreisverbandes Erzgebirge von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Zwönitzer Hotel „Roß“ zusammen, um dort ihren neuen Kreisvorstand für die nächsten zwei Jahre zu wählen.

Als Gäste erwarten sie den zu Jahresbeginn neu gewählten Landesvorsitzenden der GRÜNEN Sachsen, Volkmar Zschocke, sowie die bildungspolitische Sprecherin der GRÜNEN...

Weiterlesen

Am Dienstag, den 09. März findet um 19 Uhr im GRÜNEN Bürgerbüro Schwarzenberg eine Lesung von Klemens Ludwig aus seinem Buch „Dalai Lama – Botschafter des Mitgefühls“ statt. Zu dieser laden wir herzlich ein.

Seit 1950 wird das ehemals souveräne Tibet von China besetzt gehalten. Der bis heute andauernden Unterdrückung des tibetischen Volkes wird jedes Jahr am 10. März gedacht.

Zum 15. Mal ruft...

Weiterlesen

Johannes Gerlach (SPD), bisheriger Vorsitzender der Kreistagsfraktion 
SPD/GRÜNE, gibt sein Kreistagsmandat auf Grund seiner beruflichen 
Neuorientierung zurück. Nach seinem Ausscheiden aus dem Sächsischen Landtag wird er nun für eine internationale Energieagentur arbeiten.

Der Kreisverband Erzgebirge von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hatten Gerlach im Jahr 2008 im Landratswahlkampf unterstützt. Damit...

Weiterlesen