Aktuelle Meldungen

Am 06. Juni fand auf dem Postplatz in Aue die Abschlussveranstaltung des Kreistagswahlkampfes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Erzgebirge statt.
Neben einigen Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise stand auch die Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im sächsischen Landtag, Antje Hermenau, den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort.

 

Weiterlesen

Am 16. und 20. Mai waren die Chemnitzer Grünen auf Wahlkampfunterstützungstour im Erzgebirge unterwegs. Zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Hettlich und der Grünen Jugend halfen sie den Grünen im Erzgebirge bei der Wahlplakatierung des neuen Erzgebirgskreises für die Kreistagswahl am 08. Juni 2008.

Die Plakatmotive von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Erzgebirge sind hier abrufbar.

Weiterlesen

Am kommenden Sonntag, den 25.05.2008,  um 14.00 Uhr findet auf dem Biobauernhof der Familie Vogel in Erlbach-Kirchberg, Dorfstr. 163 (STL) eine Aktion für eine gentechnikfreie Region mit dem BUND unter Mitwirkung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt, bei der Süßmais der Sorte "Golden Bantam" in den Boden gebracht wird.

Seit 2006 wird auch in Deutschland der kommerzielle Anbau von gentechnisch...

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben mit 1149 neuen Mitgliedern in den ersten vier Monaten des Jahres 2008 eine Eintrittswelle verzeichnet. So viele Neueintritte habe es seit Jahren in dem Zeitraum nicht gegeben, sagte die politische Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke am Freitag in Berlin.

Auch die Bilanz von 300 zusätzlichen Mitgliedern nach Abzug etwa von Austritten sei im langjährigen Vergleich...

Weiterlesen

Im Rahmen der Kampagne „Wir sind Klima!“ besuchen die Abgeordneten der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zahlreiche Städte in ganz Sachsen, um mit BürgerInnen über die Herausforderungen und Chancen des Klimawandels zu diskutieren. Als Einstieg in die offene Gesprächsrunde dient hierbei eine ca. 30-minütige Multimedia-Präsentation, in der die Auswirkungen des Klimawandels auf Sachsen...

Weiterlesen

Am 13. Mai 2008 um 18.00 Uhr findet in der Naturschutzstation Pobershau eine Veranstaltung zum Thema „Biodiversität – Artenvielfalt im Erzgebirge als Potential für die Region“ statt, zu welcher wir herzlich einladen. Mit dabei sein werden Peter Hettlich, MdB von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Kay Meister, Leiter der Naturschutzstation.

 

Weiterlesen

Am 25. April findet um 19 Uhr im Gasthof Adorf (Neukirchen OT Adorf, Hauptstr. 74) ein Treffen der Jahnsdorfer Bürgerinitiative Flugplatzgegner e.V. und Anwohnern des Verkehrslandeplatzes Jahnsdorf mit Vertretern von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt.
 
Johannes Lichdi, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Landtag, Heiko Reinhold, Sprecher vom grünen Regionalverband Erzgebirge und Volkmar...

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Erzgebirge haben sich mit einem Offenen Brief an die Landräte von Annaberg, dem Mittleren Erzgebirgskreis und Stollberg mit der Aufforderung gewandt, sich für die Einrichtung von großräumigen Schutzzonen im Regionalplan Chemnitz-Erzgebirge einzusetzen:

 

Gentechnikbeschränkungen im Regionalplan Chemnitz-Erzgebirge festschreiben

 

Sehr geehrter Herr Landrat Förster, ...

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Erzgebirge haben auf ihrer Mitgliederversammlung am 02. April 2008 auf Schloss Schlettau ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen am 08. Juni nominiert.

Weiterlesen

Der Regionalverband Erzgebirge von Bündnis 90/Die Grünen wählt am Mittwoch, dem 02. April 2008 im Schloss Schlettau seine Kandidaten für die Kreistagswahl 2008.

Dazu erklärt der Vorstandssprecher des erzgebirgischen Regionalverbandes, Heiko Reinhold: "Mit der Aufstellung der Kandidaten beginnt unser Wahlkampf.

Weiterlesen

Nachdem sich im Februar der Regionalverband von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Erzgebirge konstituiert hat, stehen wir nunmehr vor der KandidatInnennominierung für die Kreistagswahlen, die am 8. Juni 2008 stattfinden.
Dazu werden die Mitglieder des Regionalverbandes auf ihrer ersten ordentlichen Mitgliederversammlung am 02. April 2008, um 19.00 Uhr im Schlosskeller von Schloss Schlettau Kandidatinnen...

Weiterlesen

Im Vorfeld der erstmaligen Beratungen zwischen Vertretern der sächsischen Landesregierung und tschechischer Behörden zum Ausbau der B93 von Zwickau nach Karlovy Vary fand am Montag, den 10. März 2008, vor dem Straßenbauamt Zwickau in Bad Schlema eine Mahnwache im Fackelschein statt, bei der mehr als 120 Teilnehmer ihren Protest gegen die geplante Naturzerstörung bekundeten. Vertreter von BÜNDNIS...

Weiterlesen