Aktuelle Meldungen

Am 27. und 28. Juli finden in Aue zwei Stadttouren zur Auer Stadtgeschichte, geführt durch den Auer Ortschronisten Heinz Poller, statt. Zu diesen hatte Uwe Kaettniß in Absprache mit Herrn Poller durch einen Flyer an alle Auer Haushalte, einer Pressemitteilung und im Internet eingeladen.

Dieser Werbung für das ehrenamtliche Engagement von Herrn Poller hat sich am 25. Juli auch die Stadtverwaltung...

Weiterlesen

... zumindest dann, wenn es um das Für und Wider von Kraftwerken vor der eigenen Haustür geht. So entdecken die "Windparkrebellen" von der FDP (siehe Wochenspiegel vom 24. Juli 2013) den zweckdienlichen Wert unserer erzgebirgischen Kulturlandschaft. Vor Jahren hörte man aus derselben Ecke die Rufe nach dem "Erzgebirgsschnellweg", der eben diese Landschaft von Ost nach West als breites Asphaltband...

Weiterlesen

Am kommenden Sonnabend, den 27. Juli 2013, findet ab 9.00 Uhr in Aue eine stadtgeschichtliche Wanderung durch den historischen Stadtteil Zelle statt.

Veranstalter der Wanderung ist der Ortschronist von Aue, Heinz Poller. In Absprache mit diesem lädt Uwe Kaettniß in seiner Eigenschaft als Grüner Oberbürgermeisterkandidat alle Interessenten zu dieser Tour herzlich ein.

Treffpunkt für die...

Weiterlesen

Zwei Monate vor der Oberbürgermeisterwahl am 22. September haben an diesem Wochenende alle Haushalte in Aue die erste Kandidatenpost von Uwe Kaettniß erhalten.

In seinem ersten Flyer stellt er sich als Person vor, blickt zurück auf seine Nominierung und erste Aktionen und gibt einen Überblick über die anstehenden Termine in den kommenden Wochen.

Der Flyer ist >>HIER<< als PDF abrufbar.

 

  • Weiter...
Weiterlesen

Nach der jüngsten Flutkatastrophe war es für die GRÜNE Landtagsabgeordnete Annekathrin Giegengack wichtig zu erfahren, wie sich die Flächenversiegelung bzw. der Flächenverbrauch im Erzgebirgskreis seit der letzten Hochwasserkatastrophe im August 2002 entwickelt hat.

Der Antwort auf die Kleine Anfrage aus dem Innenministerium ist zu entnehmen, dass als Indikator für den Flächenverbrauch die...

Weiterlesen

Uwe Kaettniß, der Kandidat der GRÜNEN zur Oberbürgermeisterwahl in Aue am 22. September, hat eine neue Internetseite. Auf kaettniss.de finden sich ab sofort alle Informationen zu seiner Oberbürgermeister-Kandidatur. Dort erfährt man mehr über seine Person und sein Programm für Aue. Ebenso finden sich dort seine aktuellen Mitteilungen zur Stadtpolitik und die Termine seines Wahlkampfes.

Aktuelle...

Weiterlesen

Zum heutigen Beschluss des sächsischen Kabinetts, den Weg zur Weiterleitung des Welterbeantrags "Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnoho?í" an die UNESCO freizugeben, erklärt Dr. Karl-Heinz Gerstenberg, kulturpolitischer Sprecher der Fraktion GRÜNE im Sächsischen Landtag:

 

"Jetzt kommt im Welterbemarathon der Montanregion Erzgebirge langsam das Ziel ins Blickfeld! Auf Druck der beteiligten...

Weiterlesen

Zum Freie Presse-Beitrag "Bis zuletzt Tauziehen ums Welterbe im Erzgebirge" vom 06. Juli 2013 teilt die für das Erzgebirge zuständige GRÜNEN-Landtagsabgeordnete Annekathrin Giegengack folgendes mit:

"Im Sinne einer ganzen Region hoffen wir, dass die jüngsten Störfeuer der sächsischen FDP vor der entscheidenden Kabinettssitzung am Freitag, die über den Antrag von 35 Orten und drei Landkreisen...

Weiterlesen

Der Verein Agenda Alternativ lädt für Samstag, den 06. Juli zu einer Podiumsdiskussion zur Jugendpolitik ins Ring Kino nach Schwarzenberg ein. Auf dem Podium wird auch die Bundestagskandidatin der Sächsischen GRÜNEN, Petra Zais, vertreten sein.

Der ländliche Raum hat mit einer massiven Abwanderung junger Leute zu kämpfen. Arbeitslosigkeit, wenig Freizeitangebote oder schlechte Infrastruktur...

Weiterlesen