Gewerbegebiet Zschorlau Thema im Landtag

Annekathrin Giegengack, Mitglied des Sächsischen Landtags

Die geplante Erweiterung des Gewerbegebietes Zschorlau ist nun auch ein Thema im Sächsischen Landtag. Die Grünen-Abgeordnete Annekathrin Giegengack hat eine Anfrage an die Staatsregierung formuliert.
Die Abgeordnete fragt etwa, warum bislang keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt wurde. Ein Gutachten, das eine erhebliche Beeinträchtigung von im Gebiet lebenden Vogelpopulationen ergab, sei nicht ausreichend berücksichtigt worden. Außerdem gäbe es alternative Flächen für Gewerbeansiedlungen im Umkreis von fünf Kilometern, die nicht genutzt würden. Eine Antwort der Staatsregierung steht noch aus. Die Gemeinde Zschorlau hat das Planverfahren zum Gewerbegebiet noch nicht abgeschlossen. (fhob)

Quelle: Freie Presse, Aue, vom 05.10.2010