Gründung der Ersten Christlichen Arbeitsvermittlung der St.-Jakobi-Kirchgemeinde in Stollberg

Annekathrin Giegengack, Landtagsabgeordnete

Die Landtagsabgeordnete Annekathrin Giegengack von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN begrüßt das sächsische Modellprojekt der Sankt-Jakobi-Gemeinde in Stollberg, die erste Arbeitsvermittlung in Sachsen aus christlicher Verantwortung heraus zu begründen und hofft damit auf eine Signalwirkung.

„Ambitioniert durch das ungerechte Miteinander in unserer Gesellschaft gegenüber Arbeitslosigkeit und deren Folgen, bieten Pfarrer Andreas Dohrn und sein Team Unterstützung bei der Suche nach einem adäquaten Arbeitsplatz und leisten damit zugleich einen wichtigen Beitrag zur Erlangung eines positiven Selbstwertgefühls ihrer Mandanten. Durch die Beratung und Vermittlung eröffnen sich für die Betroffenen neue Perspektiven und Chancen, die ihnen aufzeigen, wieder als wertvolles Potential der Gesellschaft wahrgenommen zu werden. Es ist zu hoffen, dass im Zusammenwirken mit den UnternehmerInnen der Region sozial gerechte Veränderungen herbeigeführt werden können.“, so die Grüne Abgeordnete.

 

Internetseite der Arbeitsvermittlung:

www.erste-christliche-arbeitsvermittlung.de

Internetseite der Abgeordneten:

www.giegengack.de