GRÜNE in Fahrt: Wahlkampf-Sommertour durchs Erzgebirge

Stephan Kühn, Sächsischer Bundestagsabgeordneter der GRÜNEN

Bert Meyer, GRÜNER Bundestagskandidat im Wahlkreis Erzgebirge I

Am Mittwoch, den 14. August starten der Bundestagskandidat der Erzgebirgs-GRÜNEN Bert Meyer und Stephan Kühn, der Sächsische Spitzenkandidaten und Bundestagsabgeordnete zu einer Fahrradtour durchs Erzgebirge.

Du wolltest schon immer einmal das Schwarzwassertal erkunden? Du möchtest dabei sein? Alles was du brauchst um mitzufahren, ist ein tourentaugliches und verkehrssicheres Fahrrad und gute Laune. Natürlich ist es wichtig, dass deine Kondition für 30 bis 40 Kilometer pro Tag ausreicht. Wenn das alles kein Problem ist, dann wartet am 14. August folgendes Programm auf dich:

09.30 Uhr
Fahrradtour zum Wismut Sanierungsgebiet Hartenstein Schacht 371

10.15 Uhr Gespräch und Fahrt durch das Sanierungsgebiet  mit Dr. Stefan Mann, Geschäftsführer der Wismut und Dietmar Leupold , Leiter Bereich Sanierung Aue. Mehr dazu…

danach Rückfahrt mit Fahrrad Richtung Bahnhof Hartenstein

15.45 – 17.00 Uhr
Johanngeorgenstadt: Fahrrad-Rundfahrt mit Bürgermeister Holger Hascheck  und Vertretern der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft zum Stadtumbau

anschließend Fahrt von Johanngeorgenstadt nach Breitenbrunn

18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Abendveranstaltung im Gasthof “Steinheidel”, Steinheidel Nr. 5, Breitenbrunn
“Straßenbau – Beitrag zur Wirtschaftsförderung im Erzgebirge?” mit Stephan Kühn MdB, Bert Meyer, Bundestagskandidat für das Erzgebirge, Uwe Kaettniß, Oberbürgermeister-Kandidat für Aue und Vertretern von Bürgerinitiativen

Der Sächsische Spitzenkandidat Stephan Kühn ist nicht nur im Erzgebirge, sondern vom 12. bis 15. August in ganz Südwestsachsen unterwegs. Gerne kannst du ihn auch an einem anderen Tag begleiten. Mehr dazu hier: http://btw13.gruene-sachsen.de/sommertour-suedwestsachsen/

 

  • Besuchen Sie Bundestagskandidat Bert Meyer auch auf seiner Internetseite www.bert-meyer.de.