Hier wird nicht gemeckert – Einladung zum Besuch des Bauernhofes der Familie Nestler in Rittersgrün

Tiere auf dem Bauernhof Nestler (Bild: eiei-nestler.de)

Das Bürgerbüro der GRÜNEN in Schwarzenberg lädt für Freitag, den 16. März, aus Anlass des Internationalen Frauentages interessierte Frauen  - gern natürlich mit Kindern -  auf den Bauernhof Nestler nach Rittersgrün ein.

Unter dem Motto „Hier wird nicht gemeckert“ lernen wir von der Bäuerin alles Wissenswerte über Ziegen, die bei Nestlers gerade Nachwuchs bekommen haben. Außerdem erfahren wir, wie leckerer Ziegenfrischkäse hergestellt wird.

Treffpunkt ist um 16.30 Uhr am Schmalspurmuseum in Rittersgrün, von da ab begeben wir uns gemeinsam zum Thomas-Müntzer-Weg 1, wo sich der Bauernhof der Familie Nestler befindet.

Der Rittersgrüner Landwirtschaftsbetrieb ist einer der wenigen in der Region, der seine Produkte wie Wurst, Fleisch, Eier und Milch als Direktvermarkter anbietet.

Voranmeldung gern erbeten unter erzgebirge(at)giegengack.de oder unter 0151 50706191

 

Der Landwirtschaftsbetrieb Nestler im Internet: www.eiei-nestler.de