Rot-Grüne Kreistagsfraktion hat neuen Vorsitzenden

Johannes Gerlach (SPD), bisheriger Vorsitzender der Kreistagsfraktion 
SPD/GRÜNE, gibt sein Kreistagsmandat auf Grund seiner beruflichen 
Neuorientierung zurück. Nach seinem Ausscheiden aus dem Sächsischen Landtag wird er nun für eine internationale Energieagentur arbeiten.

Der Kreisverband Erzgebirge von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hatten Gerlach im Jahr 2008 im Landratswahlkampf unterstützt. Damit wurde der Grundstein für die spätere gemeinsame Fraktion gelegt.

Wir danken Johannes Gerlach für die konstruktive und faire
Zusammenarbeit und wünschen ihm einen guten Start in die neue Tätigkeit und viel Erfolg beim Einsatz für erneuerbare Energien.

Als neuer Fraktionsvorsitzender wurde der Johanngeorgenstädter Jörg
Neubert einstimmig gewählt; Heiko Reinhold bleibt Stellvertreter.

 

Links:

www.gruene-spd-erz.de