Sternwanderung zum Hermergut Hoffest

Die erzgebirgischen Grünen im Gespräch mit Bürgern am Wahlkampfstand

Das Hermergut

Am vergangen Sonntag, den 14. Juni, präsentierte sich der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Erzgebirge mit einem Informationsstand zum Hermergutfest in Mildenau hunderten Teilnehmern der traditionellen Sternwanderung.

Am gut frequentierten Stand erläuterten die Direktkandidaten für den Landtag, Ulrike Kahl und Bert Meyer, interessierten Wanderern die Anliegen der erzgebirgischen Grünen.

Bei der Sternwanderung wurden die Straßen zum Hermergut in Mildenau mal wieder zum Wanderweg. Am Sonntag zog der historische Bauernhof bei wunderschönem Wetter hunderte Besucher an. Zwei Vereine haben im bewährten Zusammenspiel der Vorjahre die Sternwanderung zum Hermergut organisiert und veranstaltet. Es sind der Annaberger Land e.V. und der Hermergut-Bauermuseum e.V., die auf diese Art uns Erzgebirger auf die Beine bringen. Nach der Sternwanderung wartete auf die vielen Wandergruppen ein zünftiges Hoffest.