Veranstaltung "Straßenbau - Resümee und Ausblicke" mit MdB Stephan Kühn am 14. August im Steinheidler Aff

Stephan Kühn, Verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN-Bundestagsfraktion

Bert Meyer, GRÜNER Bundestagskandidat im Wahlkreis Erzgebirge I

Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Erzgebirge lädt herzlich zu folgender Veranstaltung ein:

"Straßenbau - Beitrag zur Wirtschaftsförderung? Resümee und Ausblicke"

mit Stephan Kühn, dem verkehrspolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und sächsischen Spitzenkandidaten der GRÜNEN zur diesjährigen Bundestagswahl

Wann: Mittwoch, den 14.08.2013, 18.30 - 20.00 Uhr

Wo: Gasthof "Steinheidel" ("Steinheidler Aff"), 08359 Breitenbrunn, Steinheidel Nr. 5

Lange wurde vor Ort gegen unsinnige Straßenbauprojekte wie zum Beispiel gegen das geplante und im aktuellen Bundesverkehrswegeplan aufgelistete Großprojekt der B 93n von Zwickau nach Johanngeorgenstadt und weiterführend über die tschechische Grenze nach Karlovy Vary gekämpft. Hat sich dieser hartnäckige, langjährige Protest großer Bevölkerungsgruppen gelohnt? Ist ohne großen Straßenbau die regionale Wirtschaft abgehängt? Diesen und anderen Fragen wollen wir an diesem Abend nachgehen. Anwesend sein wird auch der GRÜNE Bundestagskandidat für das Erzgebirge, Bert Meyer aus Mildenau.

Wir freuen uns auf Ihr/euer Kommen und eine angeregte Diskussion!