Keine Ereignisse gefunden.

Kontakt

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kreisverband Erzgebirge

Kreisgeschäftsstelle

Markt 14
08340 Schwarzenberg

E-Mail: info(at)gruene-erzgebirge.de

Tel:  03774/2697659
Fax: 03774/2697659

 

Aktuelles aus dem Kreisverband Erzgebirge:

Zum Abbruch der Sondierungsgespräche für die Bildung einer stabilen Bundesregierung erklärt Sebastian Walter (Grüne), ehemaliger Grünen-Bundestagskandidat im Erzgebirgskreis und Mitglied des Grünen-Landesvorstandes Sachsen:

„Ein Jamaika-Bündnis war für keinen der beteiligten Partner die Wunschkonstellation. Wir Grüne haben uns dennoch sehr ernsthaft auf die Gespräche eingelassen. Wir haben bis...

Weiterlesen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag fordert die Einrichtung von 24-Stunden-besetzten Polizeirevieren in Schneeberg und Schwarzenberg. Über einen Antrag, der in allen sächsischen Städten mit mehr als 10.000 Einwohnerinnen und Einwohnern die (Wieder-) Einrichtung von rund um die Uhr besetzten Polizeirevieren fordert, wird auf der Landtagssitzung am Donnerstag, den 16. November,...

Weiterlesen

Seit Jahren verringert sich der Baumbestand an Bundes- und Staatsstraßen im Erzgebirgskreis dramatisch. Der neue Negativrekord war im letzten Jahr erreicht. Nur noch 2 Prozent der gefällten Bäume wurden ersetzt. Mehr als 7.700 Straßenbäume und damit fast jeder vierte Straßenbaum wurden zwischen 2010 und 2016 an sächsischen Staats- und Bundesstraßen im Erzgebirgskreis gefällt. Dies geht aus der...

Weiterlesen

Nachdem Ende August die Bevölkerung um Olbernhau unter beißendem Gestank und Rauschwaden aufgrund eines Deponie-Brandes nahe der tschechischen Stadt Litvinov zu leiden hatte, wandte sich der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN, Volkmar Zschocke, mit einer kleinen Anfrage an die Staatsregierung.

Leipziger Task Force sollte im Katastrophenfall mit Experten und Technik zum Einsatz kommen

Mit Sitz in...

Weiterlesen

Zum Annaberger Bürgerdialog-Forum mit dem Ministerpräsidenten im August dieses Jahres wurde seitens der Bürgerinnen und Bürger angesprochen, dass es wünschenswert wäre, wenn Freifahrtscheine für Ehrenamtliche eingeführt würden.Der Ministerpräsident versicherte dort, die vorgetragenen Anliegen in die Landeshauptstadt mitzunehmen und zu prüfen.

GRÜNEN-Fraktionschef Zschocke hakt bei Staatsregierung...

Weiterlesen

Am Sonnabend, den 09.09.2017, veranstaltete der Landesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband der Erzgebirs-GRÜNEN und politischen Mandatsträgern von Bund und Land eine Regionalkonferenz unter dem Motto „Zukunft für das Erzgebirge“ in Annaberg, die Impulse für einen attraktiven ländlichen Raum setzte und die Perspektiven dieser Region bis ins Jahr 2015 auslotete. ...

Weiterlesen