Aktuelle Meldungen

Ulrike Kahl, Bernhard Herrmann, Daniel Gerber und Thomas Walther besuchten Ines und Roger Herold in ihrem Zukunftshaus, einem prämierten Projekt des SIMUL+ Ideenwettbewerbs des Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft, in Ursprung im Erzgebirge.

Weiterlesen

Am Sonnabend, den 17.07. starten wir mit vielen anderen sächsischen GRÜNEN in den Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021. Auch wenn in Anbetracht der Hochwasserkatastrophe der vergangenen Tage nicht nach klassischen Wahlkampf zu Mute war, wollten wir trotzdem mit den Menschen in den Wahlkreisen ins Gespräch kommen. Unser Kandidat im Wahlkreis 163, Bernhard Herrmann, startete gegen 10:00 Uhr am...

Weiterlesen

Am Samstag war ich mit der Landesarbeitsgemeinschaft Tierschutz von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen auf Exkursion mit Forstrevierleiter Andreas Pommer im Staatsforstrevier Eibenstock. Thema war die anhaltende Diskussion um den Konflikt Wald und Wild. Am Ende der Exkursion ist durch Gespräch und unmittelbarem Eindruck vor Ort deutlich geworden, dass ein schneller Umbau zu einem artenreichen,...

Weiterlesen

Nach den wiederholten Vorfällen zu Querdenker-Demonstrationen in Zwönitz, bei denen Polizeibeamte tätlich angegriffen und beleidigt wurden, äußert sich der für das Erzgebirge zuständige Landtagsabgeordnete Dr. Daniel Gerber von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wie folgt:

"In der letzten Zeit wurde mehr und mehr deutlich, dass sich Teile der Anti-Corona-Bewegung zunehmend radikalisiert haben. Das konnte man...

Weiterlesen

Wir GRÜNEN sind ein Teil dieses Bündnisses und haben die Veranstaltung in Schwarzenberg angemeldet. 

In Aue und Stollberg gab es auch Veranstaltungen, die von anderen Mitgliedern des Bündnisses, wie zum Beispiel "Aufstehen gegen Rassismus " organisiert wurden. 

Weiterlesen

Heute vor 35 Jahren ereignete sich die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl.  Mit Schrecken denke ich an jene Tage, Wochen und Monate zurück, die die verheerenden Folgen von Mal zu Mal deutlicher offenbar werden ließen. Und ich bin froh, dass wir in Deutschland rechtzeitig auf Ausstieg setzten, auch wenn die Endlagersuche noch immer ein gravierendes Problem darstellt. 

Ich hatte mir vor zwei...

Weiterlesen

Grüne ziehen im Wahlkreis Erzgebirgskreis I mit Sebastian Walter in die Bundestagswahl. Der 31-jährige Verkehrswissenschaftler setzt im Wahlkreis auf die Themen Klimaschutz, Naturschutz und Verkehrswende.

Weiterlesen

Auf der gestrigen Online Mitgliederversammlung (13. April 2021) hat der GRÜNE Kreisverband Erzgebirge einen Beschluss zum sofortigen Perspektivwechsel in der komplexen Corona Pandemielage gefasst.

Weiterlesen

Der Kreisverband Erzgebirge von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht zur Unterstützung des ehrenamtlich arbeitenden Kreisvorstandes im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung ab sofort eine Assistenz des Kreisvorstandes (w / m / d).

Stellenausschreibung-Vorstandsassistenz

Weiterlesen

Der GRÜNE Kreisverband Erzgebirge debattiert am 13. April in einer Online Mitgliederversammlung die Strategie der europäischen NoCovid Intiative. Die No Covid Strategie ist eine Öffnungsstrategie, die aus den zentralen Elementen Grüne Zonen, Risikoinzidenz, Fokus auf Gesundheit und Wirtschaft, verbesserter Testing-Tracing-Isolation-Prozess sowie Digitaler Vernetzung besteht.
Besondere ...

Weiterlesen

Am Samstag, den 27.03., findet wieder die WWF-Earth Hour statt. Zahlreiche Kommunen, Verbände und Privatpersonen weltweit setzen dabei von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz und werden sämtliche Lichter ausschalten. Zum Teilnehmerkreis im Erzgebirge gehört die Große Kreisstadt Aue-Bad Schema, die zu diesem Zweck die Lichter der städtischen Einrichtungen für kurze...

Weiterlesen

Wir unterstützen den Offenen Brief an den Oberbürgermeister der Stadt Schwarzenberg Ruben Gehart.

Pressemitteilung der Agenda Alternativ e.V.:

"In einem offenen Brief an den Oberbürgermeister der Stadt Schwarzenberg, Ruben Gehart, haben verschiedene lokale Akteurinnen und Akteure ihre Sorgen über die Entwicklungen im Bereich des Rechtsextremismus im Erzgebirge zum Ausdruck gebracht. Dabei wird u.a....

Weiterlesen