Keine Ereignisse gefunden.

Kontakt

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kreisverband Erzgebirge

Kreisgeschäftsstelle

Johannisgasse 5
09456 Annaberg-Buchholz

E-Mail: info(at)gruene-erzgebirge.de

Tel:  03733/50 18 630
Fax: 03733/50 18 631

Aktuelles aus dem Kreisverband Erzgebirge:

Am 20.07.2021 kommen Bündnisgrüne Bundestagskandidat*innen in mehreren südwestsächsischen Städten mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Gespräch, um eine gemeinsame Vision für die Zukunft der Region zu entwickeln.

Eine nachhaltige regionale Entwicklung kann nur funktionieren, wenn wir junge Menschen und ihre Ideen mit einbinden. Nur so können wir eine Umgebung gestalten, in...

Weiterlesen

Am Sonnabend, den 17.07. starten wir mit vielen anderen sächsischen GRÜNEN in den Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021. Auch wenn in Anbetracht der Hochwasserkatastrophe der vergangenen Tage nicht nach klassischen Wahlkampf zu Mute war, wollten wir trotzdem mit den Menschen in den Wahlkreisen ins Gespräch kommen. Unser Kandidat im Wahlkreis 163, Bernhard Herrmann, startete gegen 10:00 Uhr am...

Weiterlesen

ABGESAGT:
Aufgrund der Wetterlage müssen wir unser GRÜNES Sommerfest leider verschieben. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.

Die erzgebirgischen GRÜNEN läuten den Bundestagswahlkampf mit einem Sommerfest auf dem Schwarzenberger Marktplatz ein, natürlich mit Bundestagskandidat Sebastian Walter. Am kommenden Sonnabend (17.07.) gibt es von 14-17 Uhr aber nicht nur Wahlkampfreden, sondern auch...

Weiterlesen

Am Samstag war ich mit der Landesarbeitsgemeinschaft Tierschutz von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen auf Exkursion mit Forstrevierleiter Andreas Pommer im Staatsforstrevier Eibenstock. Thema war die anhaltende Diskussion um den Konflikt Wald und Wild. Am Ende der Exkursion ist durch Gespräch und unmittelbarem Eindruck vor Ort deutlich geworden, dass ein schneller Umbau zu einem artenreichen,...

Weiterlesen

Motivierte Menschen sind zur Mitarbeit eingeladen

Am Mittwoch, den 16.06.2021, gründeten die Schwarzenberger GRÜNEN in ihrem Bürgerbüro auf dem Markt den ersten Ortsverband ihrer Partei auf Kreisebene.  Auch aufgrund des Mitgliederzuwachses  war die Zeit zur Gründung einer solch regionalen Verbandsstruktur reif. Mit der Erweiterung des ...

Weiterlesen

Nach den wiederholten Vorfällen zu Querdenker-Demonstrationen in Zwönitz, bei denen Polizeibeamte tätlich angegriffen und beleidigt wurden, äußert sich der für das Erzgebirge zuständige Landtagsabgeordnete Dr. Daniel Gerber von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wie folgt:

"In der letzten Zeit wurde mehr und mehr deutlich, dass sich Teile der Anti-Corona-Bewegung zunehmend radikalisiert haben. Das konnte man...

Weiterlesen